zurück

Arrivo

Partenza

Persone

Ferienhaus auf Sardinien

undefined

Grotta di Nettuno

 

Eine der schönsten und größten Höhlen Sardiniens finden Sie im 100 Mio. Jahre alten Kalksteinmassiv am Capo Caccia.

Die Küste am Capo Caccia zeichnet sich durch schroffe und steile Berge aus Kalkstein aus, die an der Küste bis zu 300m in die Höhe ragen.

 

   grotta di nettuno

Weg zur Grotte

Die Grotte wurde schon im 14. Jh. von Fischern entdeckt. Die benachbarte Grotta Verde ist leider nicht zur Besichtigung freigegeben. Dort sind Grabbeigaben von 6000 v. Chr. gefunden worden.

 

Die Escala del Cabirol bringt Sie über 654 Stufen und einem abenteuerlichen Weg am Fels entlang zur Grotte. Die Führungen finden stündlich statt, in der Hauptsaison bis 19.00 Uhr.

 

Die Grotte wird zwar auch von Ausflugsbooten angefahren, aber den Weg über die Treppe sollten Sie sich nicht entgehen lassen - allerdings möglichst nicht in der Mittagshitze!

 

 

Karte zur Sehenswürdigkeit Grotta di Nettuno

 

Die 2,5 km lange Grotte beinhaltet riesige Tropfsteinformationen und einen See. Schon auf dem Weg zum Kap, dessen Kalkfelsen sich 168m hoch aus dem Meer hebt, werden Sie mit grandiosen Aussichten belohnt.

 

 

Auf dem Weg zum Kap empfiehlt sich auch ein kostenloser Besuch des Naturparks Foresta Demaniale Porto Cente Le Prigionette. Auf 12km² können Sie viele Tiere in Ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Für den Rundweg sollten Sie mindestens eine Stunde einplanen.

 

Mit etwas Glück sehen Sie auch einen der vom Aussterben bedrohten Gänsegeier, von denen noch einige wenige Exemplare auf den Klippen nisten.

 

 

Bilder der Sehenswürdigkeit Grotta di Nettuno

 grotta di nettuno

 grotta di nettuno

 

© Ferienhaus-auf-sardinien.com