zurück

 

Ferienhaus auf Sardinien

 

 

Anreise

Abreise

Personen

Los geht`s!

 

Ferienhaus auf Sardinien

Palau

 

Palau

Palau und der Archipel La Maddalena

Im Norden der Gallura liegt Palau, ein Ort in einer reizvollen Umgebung, aber ohne nennenswerte Sehenswürdigkeiten. Vom Capo d´Orso bietet sich ein atemberaubender Ausblick auf die Küstenlandschaft um Palau, an der sich weiße Sandstände und traumhafte Buchten aneinander reihen.

 

Palau ist vom Tourismus geprägt, rund herum sprießen immer mehr Ferienhäuser aus der Landschaft. Im Hafen geht es seit dem Abzug der amerikanischen Soldaten etwas ruhiger zu. Hier fahren die Fähren zum dem schönen Nationalpark La Maddalena mit vielen kleinen, teils unbewohnten Inseln und karibischen Stränden.

 

 

Auf dem Archipel La Maddalena leben rund 12.000 Menschen. Die strada panoramica führt rund um die Insel und trägt Ihren Namen zurecht.

 

Sie führt durch eine baumlose Landschaft aus Granitfelsen und duftender mediterraner Macchia, mit ständigem Blick auf das endlose Meer und traumhaft schöne Badebuchten.

 

Von Maddalena führt eine 600m lange Brücke zum fast unbewohnten Eiland Caprera.