zurück

Die paradisischen Strände Sardiniens

Die Strände Sardiniens sind wirklich einmalig in Europa. Türkisblaues, kristallklares Wasser und einsame Buchten lassen vergessen, dass Sie noch in Europa sind. Viele Strände sind weitgehend unbebaut und naturbelassen, das macht Sardinien auch für Strandliebhaber so einmalig.

 

Teaser strand

 

 

 

Traumhafte Strände auf Sardinien

Wir haben einige interessante Strände zusammengestellt und beschrieben, um Ihnen einen Vorgeschmack auf Ihren Urlaub auf Sardinien zu geben.

Strände Sardinien Ost

Teaser strand osten

Strände Sardinien Süd

Teaser strand sued

Strände Sardinien West

Teaser strand west

Strände Sardinien Nord

Teaser strand nord

 

 

 

Strände Sardiniens in der Übersichtskarte

Sardinien wird nicht ohne Grund "die Karibik des Mittelmeers" genannt. Im Norden bei Palau und Alghero finden sportlich interessierte aufgrund der Windverhältnisse ideale Küsten zum Segeln, Kitesurfen und andere Wassersportarten.

 

Der Osten bei Budoni, San Teodoro, Orosei und Bari Sardo und der Süden bei Cagliari ist für Strandliebhaber bestens geeignet – ein einziger Aufenthalt reicht oft nicht aus, um alle abgelegenen Strände und Buchten der Region zu erkunden.

 

In der Übersichtskarte sind viele bekannte Strände eingetragen.

 

 

 

 

© Ferienhaus-auf-sardinien.com