zurück

 

Ferienhaus auf Sardinien

 

 

Anreise

Abreise

Personen

Los geht`s!

 

Ferienhaus auf Sardinien

Gigantengrab Sa Ena e Thomes

 

Gigantengräber sind pränuraghischen Kultanlagen um 1800 -1500 v. Chr. Auf der Insel Sardinien sind viele verschieden gut erhaltene Gräber zu besichtigen.

 

002 sa ena e thomes

Gigantengrab Sa Ena e Thomes

Von einer kleinen Parkbucht gehen Sie durch ein Tor über eine kleine Weidefläche, von dort können Sie das Grab im Tal des Riu Isalle sehen.

 

Die Grabkammer liegt hinter einer 3,65 hohen und 2,10 breiten Portalstele aus einer Granitplatte. Das Gemeinschaftsgrab selbst ist 11m lang und mit Steinplatten verschlossen.

 

Im Grab wurden Beigaben aus der verschiedenen nuraghischen Epochen gefunden, aber auch aus dem Mittelalter um das 7 Jh.


 

 

 

 

Karte zur Sehenswürdigkeit Gigantengrab Sa Ena e Thomes

Das gut erhaltene Sa Ena e Thomes  finden Sie zwischen Orosei und Nuoro, kurz nach der Kreuzung der SS129 und etwas 15 km von Dorgali entfernt.

 

 

Bilder zur Sehenswürdigkeit Gigantengrab Sa Ena e Thomes

001 sa ena e thomes

 

003 sa ena e thomes